HafenVokü goes MS Hedi

Am Freitag den 27.10., ab 19 Uhr (Einlass 18:30, Aus-/Zustieg immer zur vollen Stunde) sticht die HafenVokü mit der MS Hedi in die Elbe.
Allerlei Dj* Mucke aus bunten Seesäcken --> von Punk bis Ramtamtam.
Labskaus und Stockfisch wird es nicht geben, eventuell aber Fingerfood oder ne Stulle.

Dj*s:
Dj Girafe (afrikanischer Pop, Dance, Hip Hop…)
Dj JR ( Elektro [ 0.O ] )
Dj Buffo ( Punk diesdasirgendwas )
Dj Gevatter Stock ( Gothic, Alternative, 80er, Darkwave / Tante Paul)
tbc

Soli: „Der Keller wird heller!“ (nicht autorisiertes Zitat)

Adresse: Ihr findet FRAU HEDIS TANZKAFFEE (und auch Frau Claudia, Christa, etc.) an den St. Pauli Landungsbrücken, Brücke 10, Innenkante

Tickets gibt es hier http://frauhedi.de/ticketshop/ oder direkt in der HafenVokü
19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
22 – 0 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
23 – 0 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-

---> Good to know < ---
JunggesellInnenabschiede sind auf der Hedi nicht erwünscht (um es mal sehr friedlich auszudrücken). Bitte kauft also keine Tickets für Junggesell-Innenabschiede! Wir schicken euch dann sowieso wieder nach Hause.
Selbiges gilt für Betriebsausflüge, verkleidete und/oder uniformierte, sowie unsere Gäste in anderer Weise nervende Gruppen, die in irgendeiner Weise die Party „übernehmen.“ Kommt schon, ihr wisst selbst, wie sehr sowas nerven kann, wenn man auf einer netten Party ist und dann da plötzlich so ein Haufen kommt, der dann direkt die Stimmung kapert und sich tierisch witzisch aufführt.

Wenn es sein muss:
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • RSS
  • Google Bookmarks
  • MySpace